Was ist denn eine „Grüne Bank“?

Mit der Initiative “Grüne Bank” möchten wir zusätzlich einen privaten Mitfahrservice im Ort, beispielsweise nach dem Einkaufen, einführen.
Wer kennt das nicht: Umweltfreundlich zum lokalen Markt gelaufen oder mit dem Rad gefahren, und dann so viel eingekauft, dass die Taschen voll sind. Und dann kommt Roßdorfs Lage. Roßdorf ist zwar nicht groß, aber heimwärts geht’s meistens bergauf.

Unsere ganz einfache Idee ist: Wir sorgen dafür, dass an den markanten Stellen im Umfeld der Einkaufsmärkte Holzbänke aufgestellt werden (Vorschlag: Grün angestrichen) auf denen man auf die freundlichen Mitmenschen wartet, die einen mitnehmen können. Zugegeben: die Idee hatten auch schon andere in Deutschland. Aber in Roßdorf gibt es noch keine Grüne Bank, aber ganz viele hilfsbereite Autofahrer, die dann nebenbei auch noch ein gutes Werk vollbringen.

Wir sind ganz sicher, dass dieser private Mitfahrservice funktionieren wird.

Er braucht keine Organisation, keine öffentlichen Gelder, kein Sammeltaxi, sondern nur einfach das, was die Menschen in Roßdorf können: gut miteinander umgehen.
Die „Grüne Bank“ hat noch einen sehr erwünschten Nebeneffekt: Sie schafft Platz zum Miteinander reden, oder auch Schwätzen, und macht Roßdorf beSITZbar.

Dazu haben wir Grünen noch viel mehr Ideen, die wir gern umsetzen wollen…

Für die Grünen: Frieder Kaufmann

Banner-GRUNER-ABEND-FEB-2016

 

Einladung zur Veranstaltung am 26.2.16
Was ist denn ein „Late-Night Schoppen?“
Ganz sicher kein Einkaufstreff.
Die Grünen laden zum ersten „Late-Night Schoppen“ in Roßdorf ein. Es geht um Grüne Themen, Gespräche mit Grünen Kandidat*innen und natürlich um grüne Getränke.
Da können Sie/Ihr schon mal gespannt sein!

Grüner Late-Night Schoppen
Wann: Freitag 26.2.16, 19 bis 23 Uhr
Wo: Alter Bahnhof Roßdorf

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.