Kandidat mit Roßdörfer Vergangenheit

Mit Philip Krämer tritt im Wahlkreis 50 (Darmstadt-Süd, Modautal, Mühltal, Ober-Ramstadt und Roßdorf) einer der jüngsten Direktkandidaten zur Landtagswahl am 28.10.2018 in Hessen an. Philip ist Stadtverordneter in Darmstadt und Mitglied im Landesvorstand von Bündnis90/Die Grünen, davor war er Co-Vorsitzender der Grünen Jugend in Hessen. Zu Beginn seines Studiums hat er einige Jahre in Roßdorf gelebt, ehe es ihn in die Stadt zog.

Seine thematischen Schwerpunkte sind Kultur, Innenpolitik und Digitalisierung. Da sind spannende Diskussionen mit der Konkurrenz zu erwarten. Der Wahlkreis 50 ist eine der Hochburgen der Hessischen Grünen, die hoffentlich ausgebaut werden können. Das ambitionierte Ziel sind 20% der Stimmen,nachdem vor 5 Jahren 17% erreicht wurden – entsprechend munter wird der Wahlkampf in den nächsten Monaten werden.

Ersatzkandidat für Philip Krämer ist „Oldtimer“ Klaus-Dieter Fuchs-Bischoff aus Roßdorf. Beide freuen sich auf den bevorstehenden Wahlkampf. Weitere Informationen zu Philip Krämer und der Landtagswahl 2018 finden Sie auch hier.

Für die Grünen: Klaus-Dieter Fuchs-Bischoff

Ihre Meinung interessiert uns!
Schreiben Sie uns eine E-Mail an ed.fr1545050615odsso1545050615r-ene1545050615urg@o1545050615fni1545050615, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns auf Facebook an. Auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem News Abonnement, anmelden können Sie sich auf der Startseite (rechte Spalte).

QR-Code mit Permalink zum Artikel

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.