Einer kam tatsächlich durch

Am vergangenen Samstag wählten die Hessischen Grünen in Fulda ihre Liste zur Landtagswahl 2018. Im Vorfeld war gemunkelt worden, es werde wohl auf den vorderen Plätzen auf die bisherigen Fraktionsmitglieder und Fraktionsmitgliederinnen hinaus laufen. Der Kreisverband Darmstadt-Dieburg wollte versuchen, endlich einen eigenen Kandidaten in den Landtag zu bekommen. Gelingen sollte das Torsten Leveringhaus aus Seeheim-Jugenheim, dortiger Vorsitzender der Gemeindevertretung und Vorstandssprecher des Kreisverbandes.

Er ist als IT-Spezialist genau der Richtige für die aktuelle Diskussion um die Auswirkungen der Digitalisierung und der Abwägung zwischen Freiheit und Sicherheit, die gerade jetzt in Hessen besonders heftig geführt wird. Der 39-Jährige trat bei der Wahl um Platz 8 gegen den innenpolitischen Sprecher der Landtagsfraktion an. Seine grandiose Bewerbungsrede überzeugte die 700 anwesenden Parteimitglieder wie erhofft. Trotzdem waren die Freude, aber auch die Überraschung groß, als es ein klarer Sieg wurde.

Torsten Leveringhaus wird mit seinem Thema nicht nur im eigenen Wahlkreis DA-DI West, sondern auch in den anderen Gemeinden des Landkreises im Wahlkampf auftreten, sicher auch in Roßdorf/Gundernhausen. Zu den ersten Gratulanten gehörte Kreisvorstandmitglied Klaus-Dieter Fuchs-Bischoff aus Roßdorf, der sich sehr freute, dass die monatelange Vorarbeit Früchte getragen hat.

Für die Grünen: Klaus-Dieter Fuchs-Bischoff

Ihre Meinung interessiert uns!
Schreiben Sie uns eine E-Mail an ed.fr1526872060odsso1526872060r-ene1526872060urg@o1526872060fni1526872060, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns auf Facebook an. Auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem News Abonnement, anmelden können Sie sich auf der Startseite (rechte Spalte).

QR-Code mit Permalink zum Artikel

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.