Grünes Sommerfest in Bad-König am 12.8.

Am Samstag findet im Bad-Königer Ortsteil Zell ein Grünes Sommerfest statt. Unser Besuch dort soll auch eine Unterstützung für den sehr engagierten Grünen Direktkandidaten Frank Diefenbach sein. Sein Wahlkreis 187 erstreckt sich von Beerfelden ganz im Süden über Groß-Umstadt bis nach Rödermark. Das Programm:

KULINARISCH weltoffen
Am Samstag, 12. August, beginnt unser Sommerfest ab 13.00 Uhr. Wir laden euch zu einem orientalischen Imbiss ein – Humus, Mufabbal und Muhammara, Falaffel, Römersalatblätter mit Tabouleh, minzige Zucchini Röllchen. Hört sich nicht nur gut an, ist es auch! Und dazu eine hausgemachte Limonana aus frischer Minze und Limette.

REZAMINKA spielt und KERSTIN PLATSCH liest
Das mitten im Herzen des Odenwalds gelegene Landgasthaus bietet uns die einzigartige Gelegenheit, einen entspannten und bunten Sommertag zu genießen. Musikalisch verzaubert uns die Gruppe Rezaminka mit afrikanischen, arabischen und persischen Trommelrhythmen. Kerstin Platsch liest aus ihrem Buch „Drei Syrer an meinem Esstisch“.

OMID und die GRÜNE JUGEND
Omid Nouripour wird unser Gast sein. Er ist gleichzeitig Schirmherr von Bridges – Musik verbindet, dazu gehört auch Rezaminka. Außerdem begrüßen wir den Sprecher der Grünen Jugend Hessen, Philip Krämer.

Aktion „SOLARKOCHER“
Am Nachmittag gibt es die Gelegenheit, einen „Solarkocher“ zu basteln. Mit den überwiegend verwendeten Abfallmaterialien (z. B. aussortierten Rettungswesten, Pappe o. ä.) können die Kocher gebaut werden und dann – wenn die Sonne ausreichend scheint – auch getestet werden.

KINDERBETREUUNG
Wer zum Sommerfest mit Kind und Kegel kommen möchte, wird sich freuen. Denn auch für die Kinderbetreuung ist gesorgt.

Ich fahre mit auf jeden Fall mit Familie hin.
Klaus-Dieter Fuchs-Bischoff

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld